Quartalswechsel und Aktualisierung

Der Quartalswechsel in EMILIE ist völlig unproblematisch. Sie können EMILIE jederzeit aktualisieren und müssen nicht - wie bei manchen anderen Systemen - erst das Quartal abschließen.

EMILIE erlaubt immer, Exporte mindestens für das vergangene und das davor liegende Quartal durchzuführen und hält sowohl alle dafür erforderlichen Exportroutinen, Felder und Prüfmodule der KBV bereit.

Es ist sogar immer sinnvoll, so früh wie möglich zu aktualisieren, da die KBV manchmal in einem neuen Quartal neue Felder im DMP einführt. Diese können dann bereits für das neue Quartal von Beginn an dokumentiert werden und müssen nicht später für bereits begonnene Dokumentationen des neuen Quartals nachgetragen werden.

Selbstverständlich sind diese neuen Felder auch nur in Dokumentationen erforderlich, die für die entsprechenden Quartale angelegt werden. Und natürlich verhält es sich genauso mit Feldern, die in neuen Quartalen entfallen.

Artikeldetails

Artikel-ID:
8
Kategorie:
Aufrufe:
93
Bewertung (Stimmen):
(5)

Verwandte Artikel